"Aaha!"-Effekte im Überblick

Importarzneimittel führen zu spürbaren Einsparungen bei den gesetzlichen und privaten Krankenkassen und sichern so die langfristige Finanzierbarkeit unseres Gesundheitssystems. Direkte Einsparungen in dreistelliger Millionenhöhe bei den für die Kassen zu leistenden Erstattungsbeträgen für die Arzneimittel sowie noch deutlich höhere indirekte Einsparungen durch z. B. Wettbewerbseffekte werden durch Importarzneimittel als fester Bestandteil der Gesundheitsversorgung generiert.

Als Aaha!Pharma konzentrieren wir uns auf ein ausgewähltes und kleines Sortiment und verzichten bewusst auf Komplexität und den Anspruch, Ihr Vollsortiment-Anbieter im Bereich Importarzneimittel zu werden. Durch diese schlanken Strukturen und Prozesse ergeben sich Einsparungen, die wir gerne weitergeben und sich daher in unseren Preisen widerspiegeln.

Als Apotheker können Sie sich darauf verlassen, dass Sie mit Produkten von Aaha!Pharma in der Regel immer einen der drei preisgünstigsten Importe abgeben können und auch in Sachen Importquote auf der sicheren Seite sind.

Ihre Patienten werden sich ebenfalls über die günstigen Importarzneimittel von Aaha!Pharma freuen, denn so verringert sich oftmals ihre teils belastende Zuzahlung. Bei Arzneimitteln, die der Patient komplett selber zahlen muss, spart er mit Aaha!Pharma bares Geld.

Fragen Sie also am besten gleich Ihren Großhandel gezielt nach den günstigen Importarzneimitteln von Aaha!Pharma.

Um eine flächendeckende Belieferung aller Apotheken gewährleisten zu können, arbeiten wir mit dem pharmazeutischen Großhandel zusammen. Dieser beliefert Sie schnell, effizient und zuverlässig.

Sollte ein Produkt für Sie nicht über Ihren Großhandel zu beziehen sein, so besteht auch die Möglichkeit einer kurzfristigen Direktbelieferung durch uns. In dem Fall nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.